rodeln

Vereinsausflug – Rodelbahn Bramberg

Am Sonntag, 24. Februar ging es ganz früh am Morgen mit der Pinzgauer Lokalbahn auf zum Vereinsausflug – Endstation Rodelbahn am Wildkogel.

Nachdem alle bei der Talstation der Smaragdbahn angekommen waren, wurden hier die Schlitten ausgeliehen und los gings auf den Berg. Besondere Freude hatten unsere kleinen Vereinsmitglieder mit diesem Ausflug. Die Erste Fahrt nach Unten wurde gleich noch vor dem gemeinsamen Mittagessen gestartet. Egal ob Groß oder Klein, Alt oder Jung – alle hatten ihren Spaß.
Natürlich ließ sich die eine oder andere Panne beim Runterrodeln nicht vermeiden. ????

Um 11.00 Uhr trafen wir uns dann alle in der Wildkogelalm zum gemeinsamen Mittagessen.
Nach dieser Erholungspause ging es wieder ab auf die Rodelbahn mit Boxenstopp bei der legendären „Zwischenzeit“. Am Nachmittag war die Rodelbahn schon ein bisschen holprig, daher war eine Pause zum Verschnaufen genau richtig. Auch die Kinder hatten hier eine Gaudi und brachten uns mit tollen Tanzmoves zum Lachen. Die Talfahrt wurde noch von allen ohne Unfälle oder Verletzungen bewältigt.

Wir hatten einen tollen und lustigen gemeinsamen Vereinstag!