PM Saalf

Pinzgauer Meisterschaft Porsche Zell am See

Am Wochenende waren wir bei den Pinzgauer Meisterschaften beim Porsche Reitclub in Zell am See zu Besuch.

Am Samstag starteten wir mit sehr guten Ergebnissen in der N5.
Platz 15 -Alex Köhler und Lia Joy
Platz 8 – Klara mit Lisa (Allgemeine Klasse)
Platz 7 – Jessy mit Ernesto
Platz 5 – Martina mit Robi,
Platz 2 – Sepp mit Sali

Kerstin startete ins erste Turnier mit ihrer Mon Amie und belegte den 5. Platz in der A2.
Dieses Jahr haben wir wieder eine Starterin bei den Haflingerreitern.

Bei der N6, Meisterschaftsdressur für die Allgemeine Klasse, belegten unsere Reiter folgende Plätze:
Platz 1 – Sepp mit Sali
Platz 6 – Alex B. mit Lusi
Platz 8 – Jenny mit Carisma
Platz 11 – Xander mit Tamina
Platz 12 – Nina mit Senta
Platz 13 – Lisa mit Viola

Madeleine und Ronia mussten die Dressur aufgrund einer andauernden Verletzung, leider vorzeitig beenden.

Nach einer 4-Fehler Runde durften sie noch im Stechen starten und konnten dieses mit 0 Fehler Punkte beenden und sicherten sich somit Platz 1!
Am Sonntag begann der Tag mit einer großartigen Runde von Klara und Lisa im A-Springen.

Beim A-Springen der Allgemeinen Klasse sprangen sich Martina mit Robi auf Platz 5 und Jessy  mit Ernesto auf Platz 6.

Platz 7 – Jenny mit Carisma
Platz 5 – Lisa mit Viola
Platz 3 – Xander mit Tamina
Sie konnten diesen für sich gewinnen und nahmen somit den 1. Platz mit nach Hause.
Im L-Springen ging es im Stechparcours von Josef mit Sina spannend weiter.

Platz 8 – Nina mit Senta
Platz 10 – Alex B. mit Lusi

Somit endete für unseren Verein das Turnier mit einer Pinzgauer Meisterin bei den Junioren und vielzählige Platzierungen.
Gratulation an alle Platzierten und an Klara, unseren Pinzgauer Meisterin!